^Wir feiern 18 Jahre Innovation in Umstandsmode

Das Londoner Umstandsmodelabel Seraphine wurde 2002 von der gebürtigen Pariserin und zweifachen Mutter Cécile Reinaud gegründet.

“Die Schwangerschaft ist die richtige Zeit, Ihren fantastischen Körper zu feiern. Ich wollte Kleider machen, die Sie auch lieben würden, wenn Sie nicht schwanger wären.” - Cécile

Damit Frauen sich während ihrer Schwangerschaft einfach gut fühlen können, macht Seraphine Umstandsmode, die modisch ist und schmeichelt, beim Komfort aber niemals Kompromisse eingeht.

“Keine Frau sollte ihren Stil aufgeben müssen, nur weil sie schwanger ist.” - Cécile

Mit Boutiquen in London, Paris, New York, Hong Kong, Dubai & Neu-Delhi genießt Seraphine einen weltweiten Ruf als DAS Label für modebewusste werdende Mütter und kleidet zahlreiche prominente und adlige Kundinnen.

Seraphine ist stolz darauf, im Vereinigten Königreich den Queen’s Award for Enterprise in Anerkennung an herausragende Leistungen im internationalen Handel gewonnen zu haben.

Einige Worte von unserer Gründerin…

Ich habe Seraphine in 2002 mit der Vision gegründet, die Umstandsmodebranche zu revolutionieren.

Ich wollte Kleider machen, die Sie auch lieben würden, wenn Sie nicht schwanger wären.

Heute hat Seraphine weltweit einen Ruf als erste Adresse für modebewusste werdende Mütter und eine lange Liste von prominenten und adeligen Fans.

Als zweifache Mutter sind mir diese 9 Monate sehr bekannt. Ich hoffe, Ihnen gefällt unsere Kollektion so gut wie mir.

With love,

Cécile Reinaud, Seraphine Gründerin

@cecilereinaud

Queen’s Award

Seraphine ist stolz, den Queen´s Award for Enterprise 2015 gewonnen zu haben.

Hello Mamas

Wir glauben, Sie sind auf 1%

Shop Now